Sicher mit PayPal bezahlen

Auslandsüberweisung in Echtzeit

Wir machen Ihre Auslandsüberweisung sicher und unkompliziert - ganz ohne IBAN und BIC.

Sicherer ins Ausland überweisen mit PayPal


Gehören Sie zu den Menschen, die nur ungern im Internet einkaufen? Weil Ihnen eine Online-Überweisung zu unsicher ist? Und schon gar nicht ins Ausland. Damit sind Sie nicht allein. Andere empfinden es als lästig, dass sie neben Kontonummer, PIN und TAN auch die Kontodaten des Empfängers wie IBAN und BIC bei jedem Einkauf neu eintippen müssen. Und außerdem dauert es lange, bis das Geld angekommen ist. Was tun?

PayPal lohnt sich: immer und überall

Der Zahlungsprozess über Grenzen hinweg wird durch PayPal beschleunigt und enorm vereinfacht: Einloggen, Zahlung bestätigen, fertig. Jedes Mal. Überall. Sie zahlen nur mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem persönlichen Passwort - das ist sicherer und unkomplizierter als bei einer normalen Auslandsüberweisung. Übrigens, PayPal ist in über 190 Ländern verfügbar. Mehr erfahren

  • Überall - Einmal registrieren, überall im Internet bezahlen.
  • Sicher - Kostenloser PayPal-Käuferschutz.
  • Schnell - Nur: einloggen, Zahlung bestätigen, fertig.

Wie lange dauert eine Auslandsüberweisung?

Banken müssen Online-Überweisungen EU-weit innerhalb eines Arbeitstages ausführen. Wann ein Arbeitstag endet, ist von Bank zu Bank unterschiedlich. Falls der Überweisungsauftrag abends oder außerhalb der Geschäftszeiten eingeht, verlängert sich die Bearbeitungsfrist um einen Arbeitstag.

Bezahlen Sie mit PayPal und der Betrag wird in Echtzeit überwiesen. Online-Einkäufe können so schneller versendet werden, weil das Geld dem Empfänger sofort gutgeschrieben wird. PayPal lohnt sich also, auch wenn Sie nur selten im Internet einkaufen. Denn es ist sicher, schnell und fast überall verfügbar.

Wir vertrauen auf PayPal

eBay Lufthansa Zalando Deutsche Post Stiftung Warentest Airberlin Deutsche Bahn